Privacy

eSight DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Dieses Dokument umfasst die Datenschutzerklärung, die von eSight Energy im Zusammenhang mit den von unseren Kunden und Partnern zur Verfügung gestellten Informationen und den damit verbundenen Daten eingehalten wird.

Unser Engagement für Ihre Privatsphäre
Wir von eSight Energy (“eSight” oder “wir”) messen dem Recht unserer Kunden auf Datenschutz eine große Bedeutung zu. Wir sind stets bestrebt, Ihnen, unseren Kunden und Geschäftspartnern einen ausgezeichneten Service zu bieten und eine langfristige Beziehung mit Ihnen aufzubauen. Um dies zu erreichen, benötigen wir gelegentlich Informationen über Sie – wenn Sie unsere Websites besuchen oder unsere Produkte nutzen. Wir respektieren dabei jedoch den Schutz Ihrer Daten. Unsere Kundendaten sind nicht zum Verkauf oder Handel bestimmt und wir geben unsere Kundendaten nur an Dritte weiter, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Alle Informationen, die Sie uns im Rahmen der Interaktion mit unserem Vertrieb oder Technischem Support mitteilen, werden streng vertraulich behandelt. Dazu gehören Ihre Kontakdaten (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer) sowie alle Daten, die Sie uns im Rahmen der Interaktion mit dem Technischen Support zur Verfügung stellen.

Was wir nicht tun:
• Wir verkaufen die Namen und Adressen unserer Kunden und/oder Website-Nutzer nicht an externe Anbieter.
Was wir tun:
• Wir schützen Kundendaten vor unbefugtem Zugriff.
• Wir sammeln, pflegen und nutzen Kundendaten nach Bedarf, um die hilfreichsten und zielgerichtetsten Dienstleistungen zur Erfüllung der Kundenbedürfnisse zu erbringen (d. h. Kundenpflege oder neue Produkte und Dienstleistungen).
• Wir erfüllen die Anfragen von Kunden umgehend, ihre Namen von unseren Telefon- oder Mail-Listen zu entfernen.
• Bei der Durchführung von Projekten mit anderen Unternehmen wahren wir die Vertraulichkeit von Kundendaten.

eSight Energy hat dem Schutz Ihrer Privatsphäre schon immer einen hohen Wert beigemessen und diese Überzeugung gilt für unser gesamtes Unternehmen.

Daten, die durch elektronische Protokolle gesammelt werden
Auf unseren Websites werden Sie möglicherweise dazu aufgefordert, personenbezogene oder unternehmensspezifische Angaben zu machen, um Informationen über ein Produkt oder eine Dienstleistung zu erwerben oder zu erhalten. Wir können diese Daten mithilfe verschiedener Methoden sammeln, darunter:

• Anmeldeformulare. Wir empfehlen allen Besuchern, sich bei eSight Energy anzumelden, auch wenn eine Registrierung außer für den Zugriff auf bestimmte wichtige Inhalte nicht erforderlich ist. Der Registrierungsprozess erfordert, dass Nutzer uns genaue Kontakdaten (darunter Name und E-Mail-Adresse) angeben, die uns dabei helfen, einen besseren Service anbieten zu können. Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse können auch verwendet werden, um Ihnen Informationen über unser Unternehmen, Produkt-Updates, Sonderangebote und Newsletter zu senden. Wenn Sie keine Mitteilungen von eSight Energy erhalten möchten, wenden Sie sich bitte an uns.

eSight Energy kann auch andere Daten sammeln, einschließlich, aber nicht notwendigerweise beschränkt auf:

• Kontaktdaten wie Name, Adresse, Telefonnummer(n), E-Mail-Adresse und Unternehmen. Bei den meisten der in dieser Kategorie gesammelten Informationen handelt es sich um geschäftliche Kontaktdaten.
• Transaktionsdaten einschließlich Daten über die Produkte und Dienstleistungen, die Sie kaufen oder über die Sie sich informieren möchten.
• Informationen zur Teilnahme an Veranstaltungen und Konferenzen, für die Sie sich registrieren können, indem Sie auf Einladungen von eSight Energy antworten.
• Andere Daten, wie z. B. Browser- und Gerätedaten, geografische oder Geolokationsinformationen, statistische und aggregierte Daten. Statistische oder aggregierte Daten identifizieren nicht direkt eine bestimmte Person, könnten aber aus personenbezogenen Daten abgeleitet werden. Zum Beispiel können wir personenbezogene Daten aggregieren, um den Prozentsatz von Nutzern in einem bestimmten Bundesland zu berechnen.

Wenn Sie unsere Websites besuchen, kann eSight Energy Informationen über Ihren Besuch sammeln, jedoch nicht über Sie persönlich. Über Webserverprotokolle überwachen wir Statistiken wie:

• Anzahl der Personen, die unsere Websites besuchen.
• Welche Seiten auf unseren Websites besucht werden.

Auch wenn wir diese Art von Daten sammeln, ist nichts davon mit Ihnen als Individuum verbunden. Wir verwenden diese Statistiken, um unsere Websites zu verbessern, ihre Leistung zu überwachen und Ihnen und anderen Besuchern die Nutzung der Websites zu erleichtern.

Wie eSight Ihre Daten nutzt
Die Daten, die Sie uns übermitteln, können für jeden der folgenden Zwecke verwendet werden:

• Um Transaktionen durchzuführen. Wir können personenbezogene Daten wie Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Unternehmen verwenden, um Transaktionen mit Ihnen durchzuführen, einschließlich der Kontaktaufnahme bezüglich Ihres Produkts oder Ihrer Bestellung.
• Um Transaktionen zu bearbeiten. Wir können Daten nutzen, um Ihre Bestellung zu bearbeiten.
• Um Support oder andere Dienste bereitzustellen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten nutzen, um Ihnen Support oder andere von Ihnen bestellte Dienstleistungen zu bieten, sowie bei Produktaktualisierungen, -Patches, -Fixes und Ähnlichem.
• Um das Marketing auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen und auf Ihre Anfragen zu reagieren. Wir können Ihre personenbezogenen Daten dazu verwenden, Sie über neue Produktveröffentlichungen und Serviceentwicklungen zu informieren oder direkt auf Ihre Informationsanfragen zu reagieren.
• Um Erfahrungsberichte zu posten. Wir veröffentlichen Erfahrungsberichte, die personenbezogene Daten beinhalten können. Vor Veröffentlichung des Erfahrungsberichtes, holen wir uns das Einverständnis des Kunden ein, seinen Namen gemeinsam mit seinem Erfahrungsbericht veröffentlichen zu dürfen.
• Um Produktdownloads zu verwalten.
• Um Sie über eine Konferenz oder ein Event zu informieren. Wir oder unsere Partner können mit Ihnen bezüglich einer Konferenz oder einer Veranstaltung, die von eSight oder einem unserer Partner veranstaltet oder mitgefördert wird, kommunizieren. Dies kann Informationen zum Inhalt der Veranstaltung, zur Eventlogistik, zur Bezahlung, zu Aktualisierungen oder zusätzlichen Meetings, zu speziellen Präsentationen oder zu anderen Angeboten umfassen, die wir im Zusammenhang mit einer Veranstaltung bereitstellen, für die Sie sich registriert haben. Wir können Sie nach der Veranstaltung bezüglich der Veranstaltung und den damit verbundenen Produkten und Dienstleistungen kontaktieren.
• Gemäß gesetzlicher Bestimmungen kann eSight dazu aufgefordert werden, Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen, um gesetzlich vorgeschriebenen Melde-, Auskunfts- oder anderen rechtlichen Prozessanforderungen nachzukommen. Wir sind darum bemüht, die personenbezogenen Daten zu diesem Zweck auf das Nötigste zu beschränken.

Grenzüberschreitende Transfers
Wir sind ein weltweit tätiges Unternehmen und haben globale Datenpraktiken entwickelt, mit denen wir gewährleisten, dass Ihre personenbezogenen Daten angemessen geschützt sind. Bitte beachten Sie, dass Ihre personenbezogenen Daten übertragen, abgerufen und weltweit gespeichert werden können, wenn dies für die oben genannten Zwecke im Sinne dieser Erklärung erforderlich ist. Wenn Sie die Websites von eSight nutzen und mit eSight Energy geschäftlich in Kontakt treten, stimmen Sie der Übermittlung von Daten in Länder außerhalb Ihres Wohnsitzlandes zu, in denen möglicherweise andere Datenschutzbestimmungen als in Ihrem Land gelten.

Sensible Daten
Wir bitten Sie darum, uns keine sensiblen personenbezogenen Daten zu senden oder diese mit uns zu teilen (d. h. Daten in Bezug auf ethnische Herkunft, politische Ansichten, Religion oder andere Überzeugungen, Gesundheit, kriminellen Hintergrund oder Gewerkschaftsmitgliedschaft).

Abmelderichtlinie und -verfahren
Wir bieten Nutzern die Möglichkeit, den Empfang unserer Mitteilungen abzulehnen. Sie können die verschiedenen Mitteilungsangebote jederzeit abbestellen, indem Sie auf den in den Nachrichten enthaltenen Link “Abmelden” klicken oder indem Sie uns direkt kontaktieren, um eine Abmeldung anzufordern.

Einige nicht marketingbezogene Mitteilungen unterliegen nicht den allgemeinen Abmelderichtlinien, z. B. Mitteilungen in Bezug auf Produktdownloads, Geschäftstransaktionen, Softwareaktualisierungen und andere Support-bezogene Informationen, Patches und Fixes, Qualitätssicherungsumfragen, Konferenzen oder Veranstaltungen, für die Sie sich angemeldet haben, und Offenlegungen, die der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften dienen.

Änderungen der Erklärung
eSight Energy wird diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren. Falls wir beabsichtigen, Ihre personenbezogenen Daten in einer anderen Weise als zum Zeitpunkt der Erfassung angegeben zu verwenden, werden wir Sie per E-Mail darüber benachrichtigen und Sie können angeben, ob wir Ihre personenbezogenen Daten auf diese Weise verwenden dürfen, oder nicht.